Art Safiental

Renae Shadler

Facebook Instagramm

Renae Shadler: UNDER MY GAZE

Valendas, Altaun – GPS: 46.78789, 9.28250
Die Performance findet einmalig am 15. September im Rahmen des Dorffests von Valendas statt.

Unser Ökosystem hängt von der Sonne ab, die auf die Erde blickt, Leben schafft und vernichtet. Die Performance ist ein Ritual für unser Zeitalter, das mit der Aerocene Foundation produziert wurde – sie zeigt eine aufgeblasene Skulptur, die vom Wind getragen wird und nur dann abhebt, wenn sie von Sonnenstrahlen berührt wird. Die Skulptur gibt den unsichtbaren Kräften, die uns umgeben, einen «Körper» und verbindet erdgebundene Tänzer:innen mit den luftigen und kosmischen Welten. Nach der Aufführung wird einen Workshop zum Thema Tanzen mit der Atmosphäre angeboten. (JL)

BIO: Renae Shadler ist eine australische Choreografin, Performerin und Forscherin, die in Berlin lebt. www.renaeshadler.com
MEDIUM: Performance und Workshop
MITARBEIT: Emeka Ene, Dorota Michalak (Performance), Samuel Hertz (Komposition), Camille Lacadee (Set design), Geraldine Arnold (Kostümedesign), Maikon K (Text), Ally Bisshop, Maikon K (Dramaturgie), Dörte Wolter (Produktion, Distribution)
UNTERSTÜTZUNG: Aerocene Foundation, Fonds Darstellende Künste, Federal Government Commissioner for Culture and Media (NEU START KULTUR)
KURATORIN: Joanna Lesnierowska